ÖGS-Kurse

Aufgrund der aktuellen Situation werden keine neuen Gebärdensprachkurse angeboten.

Wenn Sie Interesse an einem Gebärdensprachkurs haben, können Sie sich per E-Mail: office@gehoerlos-noe.at voranmelden.
Sobald ein neuer Kurs geplant ist, werden Sie informiert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Der „Gehörlosenverband Niederösterreich“ bietet für Interessierte Gebärdensprachkurse in St. Pölten an.

Es werden drei verschiedene Kurse angeboten: Anfänger, Fortgeschritten und Kommunikation.
Ein Kurs beinhaltet 12 mal 2 Einheiten (1 Einheit dauert 45 Minuten).
Der Kurs findet in den Räumlichkeiten des Gehörlosenverbandes Niederösterreich, Rennbahnstraße 43/Top 5 (2. Stock), 3100 St. Pölten statt.
Unsere Kurse werden von qualifizierten Kursleitern abgehalten. Diese haben schon jahrelang Erfahrung in der Welt der Gehörlosen. Natürlich legen wir großen Wert darauf, dass unsere Kursleiter auch eine entsprechende Ausbildung als Gebärdensprachkursleiter erhalten bzw. absolviert haben und eine Praxis vorweisen können.

Kursinhalte vom Anfängerkurs:
– Was ist Gebärdensprache?
– Geschichte der Gebärdensprache
– Grundlagen der Gehörlosenkultur
– Basisgrammatik der Gebärdensprache
– Basisvokabel (Basisgebärden)

Kursinhalte vom Fortgeschrittenenkurs:
– Grammatik anwenden
– Lebenslauf, vorstellen
– Informationen austauschen
– Personen beschreiben
– Wohnen und Umgebung

Kursinhalte vom Kommunikationskurs:
– Kommunikation
– Vertiefung der Gebärden
– Spezialgebärden

Die Kosten für den Kurs betragen €180,-
Die Kurskosten müssen vorweg überwiesen werden. Wer einen Bildungsbonus von der Arbeiterkammer in Anspruch nehmen darf, kann diesen nach Kursende online auf der Homepage der Arbeiterkammer NÖ beantragen.
www.noe.arbeiterkammer.at/bildungsbonus
Genauere Informationen gibt es auch unter der Servicehotline: 05 7171 1234
Mit dem Bildungsbonus können Sie 50% der Kurskosten bis zu einem Maximalbetrag von €100,- pro Kalenderjahr sparen.